Neuigkeiten aus dem Post SV

 


12. Juni 2020, 14:22

Vorsichtiger Beginn des Sportbetriebs in der Vereinshalle

Liebe Vereinsmitglieder,

ab Montag dem 15.06.2020 ist das Trainieren in der Vereinshalle des Postsportverein e.V. Mainz unter strengen Auflagen wieder möglich, d.h. der Sportbetrieb ist eingeschränkt wieder erlaubt und soll langsam wieder angefahren werden.

Ob und wie ein Trainingsangebot zustande kommt hängt von der Planung der Übungsleiter*innen ab. Sie/Er wird Sie entsprechend zeitnah informieren.

Um die behördlichen Regeln einzuhalten, hat der Verein zunächst für jedes Sportangebot in Gymnastikhalle, Fitness-Studio und Kegelbahn jeweils ein eigenes Hygiene-Konzept erarbeitet, das sicherstellt, dass die behördlichen Vorschriften eingehalten werden können.

Begrenzung der Personenzahl.
  • In der Gymnastikhalle: maximal 10 Personen (inklusive Trainer) und Einbahnstraßen-Regelung für Ein- und Ausgang.
  • Auf der Kegelbahn: maximal 10 Personen.
  • Im Fitness Bereich: max. 2, wenn diese im gleichen Haushalt leben oder Trainer und Aktive*r. Zur Trainingsplanung wurden hier eine „Doodleabfrage“ zur Belegung geschaffen, die ab sofort genutzt werden kann.

Alle weiteren Regelungen finden Sie in den Checklisten http://postsvmainz.de/​Corona-Sonderseite .

Liebe Mitglieder, wir bitten Euch tatkräftig mit zu wirken, damit die erreichten Erleichterungen nicht durch gesundheitliche Rückschläge gefährdet werden.

Viel Spaß beim Training wünscht der Vorstand


Das Hygienekonzept und die Checklisten finden Sie auf unserer Corona-http://postsvmainz.de/​Corona-Sonderseite

Redakteur




29. Mai 2020, 15:43

Sport in Innenbereichen und die Hygienevorschriften

Liebe Vereinsmitglieder,

seit 27. Mai darf in Rheinland-Pfalz wieder Sport in geschlossenen Räumen veranstaltet werden. Aber in Zeiten von Corona müssen besondere Vorsichtsmaßnahmen beachtet werden. Die amtlichen Regelungen dazu wurden leider sehr kurzfristig, erst am 26. Mai veröffentlicht.

Um die behördlichen Regeln einzuhalten, muss der Verein jetzt für jedes Sportangebot in Gymnastikhalle, Fitness-Studio und Kegelbahn jeweils ein eigenes Hygiene-Konzept erarbeiten, das sicherstellt, ob und wie die behördlichen Vorschriften eingehalten werden können.

Auch die städtischen Sporthallen werden von Seiten der Stadt derzeit nicht für den Vereinssport freigegeben.

Wir bitten daher um Ihr Verständnis, dass wir den Sportbetrieb bis auf weiteres weder im Vereinsheim noch an den öffentlichen Sportstätten wieder aufnehmen können.

Wir arbeiten daran, dass wir für den Verein umsetzbare Hygienekonzepte erstellen und werden Sie auf dem Laufenden halten.

Der Vorstand

P.S:
Wer sich im Detail näher informieren will, findet die rechtlichen Grundlagen hier:
8. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (8. CoBeLVO) mit Gültigkeit vom 27.05.20 bis 09.06.20
https://corona.rlp.de/de/​service/rechtsgrundlagen/
https://corona.rlp.de/de/​themen/hygienekonzepte/

Redakteur




13. Mai 2020, 20:09

Die Öffnung unserer Vereinssporthalle rückt näher

Liebe Vereinsmitglieder,

heute hat die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer,
die Öffnung von Vereinssporthallen und Tanzschulen zum 27. Mai 2020 in Aussicht gestellt.

Der Vorstand erwartet nun mit Spannung die für eine Öffnung notwendigen Bedingungen und Auflagen, um schnell ein Konzept für den Post SV erstellen zu können.

Ein Lichtstreif am Horizont - wir freuen uns drauf und werden Sie umgehend informieren, ob, wann und wie es wieder losgehen kann.

Redakteur




20. April 2020, 17:14

Der Postsportverein Mainz sucht für seine Geschäftsstelle einen Büroleiter / eine Büroleiterin

Der Postsportverein Mainz sucht für seine Geschäftsstelle einen Büroleiter / eine Büroleiterin auf Teilzeitbasis (Mini-Job / Gleitzone) mit einem Umfang von 10 bis 15 Stunden an 2 bis 3 Tagen pro Woche.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • die Organisation der Geschäftsstelle,
  • die Mitgliederverwaltung
  • und die Unterstützung des Vorstands.

Stelleninserat2020.pdf

Redakteur




18. April 2020, 11:43

Corona-Vorbeugung: Der Sportbetrieb ist weiterhin eingestellt!

Liebe Vereinsmitglieder,

wie Sie sicherlich aus der Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidenten am Mittwoch entnommen haben müssen u.a. Sportstätten zunächst bis zum 03. Mai 2020 weiter geschlossen bleiben.

Sobald hier wieder grünes Licht gegeben wird, werden wir Sie umgehend informieren und das Vereinsheim zeitnah wieder für das Training freigeben.
Natürlich zu den dann gegebenen Anforderungen bzw. Bedingungen.

Halten Sie durch und bleiben Sie optimistisch. Wir hoffen, Sie alle bald gesund wieder zu sehen.

Redakteur




08. April 2020, 17:03

Frohes Osterfest

Liebe Vereinsmitglieder,

durch ein unberechenbares Virus ist unser aller Leben derzeit sehr eingeschränkt.
Viele sehnen sich nach ein wenig Normalität und sozialen Kontakten, wie sie unser Verein normalerweise bietet. Alle wünschen sich nichts sehnlicher als sich wieder in gewohnter Umgebung zu treffen und sportlich zu betätigen.

Wir hoffen, dass wir alle diese Zeit gesund und unbeschadet überstehen und wünschen Euch ein
Frohes Osterfest.

Für den Vorstand
Ansgar Helm-Becker
Präsident

Redakteur




14. März 2020, 13:43

Corona-Vorbeugung: Der Sportbetrieb ist zur Zeit eingestellt!

Die Stad Mainz hat ab sofort bis voraussichtlich 19.4.2020 alle öffentlichen Sportstätten geschlossen. Damit entfällt dort auch der Trainingsbetrieb für Mitglieder des PostSV.

Der Vorstand des PostSV hat beschlossen, der Vorgabe der Stadt Mainz zu folgen, und den Sport- und Trainingsbetrieb auch im Vereinsheim einzustellen. Auch ein ggf. geplantes Training in der Öffentlickeit (z.B.: Parkanlagen) findet nicht statt.

Gymnastik-Halle, Kegelbahn und Fitness-Raum sind ab sofort geschlossen.

Redakteur




13. März 2020, 19:18

Kein Trainingsbetrieb in den Schulturnhallen

Auf Grund der Corona-Pandemie sind die Schulturnhallen von Seiten der Stadt Mainz bis einschließlich zum 19. April 2020 geschlossen. Ein Trainingsbetrieb in den Schulturnhallen ist solange nicht möglich.

Redakteur




09. Februar 2020, 10:34

Kein/e Trainings- / Übungsleiterstunden an den "tollen Tagen"

Es fallen aus:
  • Rosenmontag, 24. Februar: ganztägig kein Training
  • Fastnachtsdienstag, 25. Februar: ganztägig kein Training
  • Aschermittwoch, 26. Februar: 10:00 – 11:00 Uhr Sitzgymnastik

Redakteur




30. Januar 2020, 15:35

Jubilarenehrung beim POST-SV

Der Postsportverein e.V. Mainz versammelte am 17. November 2019 seine Mitglieder zu einer Feierstunde in festlichem Rahmen, um langjährige und verdiente Mitglieder, erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler und freiwillig Helfende zu würdigen und zu ehren.

Einen ausführlichen Bericht über die feierliche Veranstaltung finden sie hier:
http://postsvmainz.de/​Verein/Jubilarenehrung.

Redakteur



Seite 1 von 4

 

 Besucher

2961101