Neuigkeiten aus dem Post SV


 


12. Mai 2018, 15:46

Nachruf Fritz Eigler

Am 7. Mai 2018 verstarb unser langjähriger Abteilungsleiter der Tischtennis-Abteilung, Ehrenmitglied, Mitglied des Ehrenrates, Träger der Vereinsehrennadel in Gold, ausgezeichnet mit dem Silbernen Postillon und der Verdienstmedaille des PostSV sowie der Goldenen Ehrennadel des Rheinhessischen Tischtennis-Verbands

Fritz Eigler

Tief bewegt nimmt der Postsportverein e.V. Mainz Abschied von seinem Mitglied, der in seiner über 60-jährigen Mitgliedschaft sich unentwegt für seinen Sport und den Verein eingesetzt hat.

Fritz Eigler hat sich sein Leben lang für den Tischtennis-Sport engagiert, als aktiver Spieler, als Schiedsrichter des DTTB und des ITTF, in Verbänden, als Abteilungsleiter und als Vorstandsmitglied. Er hat in mehr als 30 Jahren seiner Tätigkeit als Abteilungsleiter die Tischtennis-Abteilung geprägt und weiterentwickelt. Als Vorstandsmitglied hatte er stets auch die Belange des gesamten Vereins im Blick.

Sein Einsatz, seine Zuverlässigkeit, seine Gewissenhaftigkeit und seine Hilfsbereitschaft war für uns alle stets Vorbild.

Wir erinnern uns mit Dankbarkeit an einen treuen, hilfsbereiten, aktiven Menschen und Sportler, wie auch an einen lieben Freund. Er bleibt uns unvergessen.

Unsere tief empfundene Anteilnahme gilt seiner Familie.

Postsportverein e.V. Mainz
Der Vorstand

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


04. April 2018, 18:40

Aktionstag Vereinsheim am Samstag, den 7. April 2018

Der Aktionstag zur findet am 7.April von 10:00 bis 14:00 Uhr statt. Folgende Arbeiten sollen erledigt werden:
  • Säuberung der Außenanlagen und der Regenrinnen,
  • Renovierung des Eingangsbereichs zu den Umkleiden (Ausbessern, Streichen, Kantenschutz anbringen),
  • Reinigung der "Dreckecken",
  • Entsorgung alter Geräte, u.v.m.
Helfer, bringen folgendes mit:
  • Gute Laune 😁
  • Arbeitsklamotten/schuhe
  • Garten-Werkzeug (bitte markieren, damit nichts verloren geht!)
  • ggf. Maler-Werkzeug

Es wird Getränke und einen Mittagsimbiss geben. Farben, Spachtelmasse, Abdeckplanen, usw. für die Malerarbeiten im Eingangsbereich werden ebenfalls zur Verfügung stehen.

Weitere Helfer sind herzlich willkommen. Sie sollten sich vorher bei Uwe Block unter 0174 33 42 854 melden.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


25. März 2018, 13:29

Aktionstag Vereinsheim April 2018

Liebe Vereinsmitglieder,
am Vereinsheim stehen einige Arbeiten an, für die viele helfende Hände gebraucht werden, z.B.
  • die Säuberung der Außenanlagen und der Regenrinnen,
  • die Renovierung des Eingangsbereichs zu den Umkleiden (Ausbessern, Streichen, Kantenschutz anbringen),
  • Reinigung der "Dreckecken",
  • Entsorgung alter Geräte, u.v.m.
An welchem Termin stehen die meisten Helfer zur Verfügung? Es wird der Termin genommen, für den sich die meisten eintragen.
Um einen Termin finden, bei dem die meisten Helfer zur Verfügung stehen, bitte ich Euch, Euch in die Doodle-Abfrage einzutragen.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


30. November 2017, 21:20

Der Postsportverein Mainz sucht für seine Geschäftsstelle einen Büroleiter / eine Büroleiterin

Der Postsportverein Mainz sucht für seine Geschäftsstelle einen Büroleiter / eine Büroleiterin auf Teilzeitbasis (Mini-Job / Gleitzone) mit einem Umfang von 10 bis 15 Stunden an 2 bis 3 Tagen pro Woche.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • die Organisation der Geschäftsstelle,
  • die Mitgliederverwaltung
  • und die Unterstützung des Vorstands.

Stelleninserat.pdf

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


04. Juli 2017, 22:03

25. HaMü-Fest am 8.und 9.7.2017 am Fort Hauptstein

Das 25. HaMü-Fest findet am Wochenende, 8. und 9.7.2017, auf dem Platz am Fort Hauptstein in deutlich kleinerem und kürzerem Rahmen statt. Als "Fest der Vereine" sollen in erster Linie die eigenen Mitglieder der beteiligten Vereine angesprochen werden, sich dort mit anderen zu einem Stell-Dich-Ein zusammen zu finden.

Auch der Postsportverein ist wieder mit einem Stand vertreten. Nach der offiziellen Eröffnung am Samstag um 14:00 Uhr werden dort gespendete Kuchen und Kaffee angeboten und abends "Weck, Worscht und Woi", sowie Spundekäs und Käsewürfel. Um 16:00 Uhr wird die TSA Blau-Gold das Publikum zum Mittanzen auffordern. Ab 17:00 Uhr ist u.a. die Preisverleihung des Kegelturniers geplant. Mit Musik soll dann bis in die Nacht hinein gefeiert werden. Das Fest der Vereine klingt dann am Sonntagvormittag ab 10:00 Uhr mit Frühstück und Frühschoppen aus.

Der Postsportverein würde sich freuen, wenn zahlreiche Vereinsmitglieder den Weg zum Fort Hauptstein finden würden, ob für eine kurze Stipp-Visite, auf eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen, oder ein Glas Bier oder Wein, ob als Kuchenspender, oder als Helfer. Jede Unterstützung ist willkommen, ob als Helfer oder Gast. Kontakt: info@postsvmainz.de

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


27. April 2017, 21:45

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung
am Montag, den 15. Mai 2017, um 19:00 Uhr
im Gymnastiksaal des Vereinsheims,
Dr.-Martin-Luther-King-Weg 17, Mainz
Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Jahresbericht
3. Kassenbericht
4. Bericht der Kassenprüfer/innen
5. Aussprache zu 2, 3, und 4
6. Entlastung des Vorstandes
7. Satzungsänderungen zu §4 (Vorstand), §7 (Kassenprüfer),
§8 (Mitglieder), §10 (Ende der Mitgliedschaft) und
§12 (Mitgliederversammlung)
8. Bestätigung des/der Jugendleiters/in und der Abteilungsleiter/innen
9. Ernennung zum Ehrenmitglied
10. Schlusswort des Präsidenten

Für den Vorstand: Ansgar Helm-Becker, Präsident

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


12. April 2017, 21:49

Vorankündigung der Mitgliederversammlung

Unsere ordentliche Mitgliederversammlung findet am

Montag, den 15. Mai 2017 um 19 Uhr

im Gymnastiksaal des Vereinshauses in Mainz
Dr.- Martin-Luther-King-Weg 17 statt

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


12. April 2017, 21:45

Wir nehmen Abschied von Reinhard Dautenheimer

Tief bewegt nimmt der POSTSPORTVEREIN MAINZ e.V. Abschied von seinem Sportfreund, der in seiner 57-jährigen Mitgliedschaft sich unentwegt für unseren Verein eingesetzt hat. Mit Herzblut und nie ermüdendem Engagement war Reinhard Dautenheimer an der Entwicklung „seines POST SV“ beteiligt.

Er war ein Mensch, der in unnachahmlicher Weise dem Verein gedient hat. In 38 Jahren Vorstandstätigkeit prägte er das Ansehen des POST SV in Mainz.

Als Abteilungsleiter setzte er sich besonders für die Sportkegler ein, auch in den Sportfachverbänden. Für seine Verdienste um den Verein wurde er mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet; für seine 40-jährige Aktivität in der Fassenacht mit dem Leporello der Stadt Mainz Seine Zuverlässigkeit, sein Fleiß, sein Umgang mit den Mitgliedern und seine stete Hilfsbereitschaft bleiben uns in dankbarer Erinnerung.

Wir haben nicht nur einen tadellosen Sportler verloren, sondern auch einen guten Freund.

POSTSPORTVEREIN MAINZ e.V.
Der Vorstand

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


08. November 2016, 19:01

Jubilarenehrung beim POST-SV

Bei dem 89-jährigen POST-SV konnten am 6. November 2016 über 60 Jubilare vom Präsidenten Ansgar Helm-Becker mit Urkunden und Ehrennadeln ausgezeichnet werden.

An der Jubilarenehrung nahmen u.a. der Bürgermeister und Sportbeauftragte der Stadt Mainz, Günter Beck, MdB Michael Hartmann und MdL Johannes Klomann sowie der Vertreter der Stadtratsfraktionen der SPD, Baris Baglan und die Ortsvorsteherin von Ha-Mü Karin Trautwein (CDU) teil. Magnus Schneider, Präsident des Sportbundes Rheinhessen, lobte das Engagement der Sportlerinnen und Sportler und freute sich über die Aktivitäten im Verein. Staatsminister a.D. Karl-Peter Bruch hielt die Festansprache, die insbesondere das Engagement im Ehrenamt und den Sport in den Vereinen in Rheinland-Pfalz und die des Postsportvereins in der Stadt hervorhob. Für die musikalische Gestaltung sorgte Peter Pitzen mit dem Akkordeon-Orchester-Mainz.

Einen ausführlichen Bericht über die feierliche Veranstaltung finden sie hier:
http://postsvmainz.de/​Verein/Jubilarenehrung

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


30. Juni 2016, 18:03

Der PostSV ist aktiv beim HaMü-Fest am 9. und 10. Juli 2016

Der Postsportverein beteiligt sich dieses Jahr wieder auf vielfältige Weise an der Gestaltung des Stadtteilfestes Hartenberg-Münchfeld am 9. und 10. Juli.

Am Samstag, den 9. Juli 2016 werden die Sieger des vom PostSV eine Woche vor dem HaMü-Fest organisierten Freizeitkegelturniers um den Wanderpokal der Ortsvorsteherin auf der Festbühne geehrt.

Am Sonntag stehen die Vorführungen der Karate- und der Tanzsport-Abteilung im Mittelpunkt. Ab 14:00 Uhr werden die in internationalen und nationalen Wettkämpfen erfolgreichen Karateka die hohe Kunst der Körperbeherrschung in simulierten Kämpfen demonstrieren. Ab 15:00 zeigen die 8- bis 15-jährigen jungen Damen der Show-Tanzgruppe Dance Lovers einen Ausschnitt aus ihrem Programm. Danach geben die Erwachsenen einen Einblick in den Trainingsbetrieb der Standard- und Latein-Tanzgruppen. Zum Abschluss wird auch das Publikum wieder zum traditionellen Mittanzen beim Postsportverein aufgefordert.

An beiden Tagen versorgen die freiwilligen Helfer des PostSV die hungrigen und durstigen Besucher mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee oder Faßbier von Rheinhessenbräu, Wein oder alkoholfreien Getränken.

Übrigens: Kuchenspenden werden an beiden Tagen ab 10:00 Uhr am Stand des PostSV liebend gerne entgegen genommen.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren

Seite 1 von 2

 

 Besucher

1210933